Programm für Ärzte

08:30 Uhr
Öffnung der Veranstaltungsräume

09:00 Uhr
Eröffnung und Begrüßung
Ursula Froster, Zwenkau
Barbara Klepsch, Dresden

09:15 Uhr
Aktuelles aus der Gesundheitspolitik
Ulrike Helbig, Berlin

09:35 Uhr
Kommunikation in der Medizin
Stephan Mühlig, Chemnitz

10:15 Uhr Firmen-Symposium CELGENE für Ärzte
10:15 Uhr Firmen-Symposium JANSSEN-CILAG für Ärzte
10:15 Uhr Firmen-Symposium SANOFI GENZYME für Ärzte


Mammakarzinom
Vorsitz: Ursula G. Froster, Jens Schnabel


10:15 Uhr
Update Systemtherapie des primären und metastasierten Mammakarzinoms
Uwe Köhler, Leipzig

10:30 Uhr
Familiäres Mammakarzinom
Ursula G. Froster, Zwenkau

Tumorboard
Ursula G. Froster, Jens Schnabel, Mario Marx, Andreas Schreiber, Jörg Olaf Habeck

10:45 Uhr
Fallvorstellung
Eike Simon, Torgau

11:15 Uhr
Fallvorstellung
Dagmar Langanke, Leipzig

11:30 Uhr 
Fallvorstellung
Frank Förster, Chemnitz


Prostatakarzinom 
Vorsitz: Dieter Baaske, Dirk Fahlenkamp


10:15 Uhr
Einführung: Dauerthema Prostatakrebs - wieviel Therapie ist nötig?
Dirk Fahlenkamp, Chemnitz

10:20 Uhr
Stellenwert des PSA-noch geeignet oder altmodisch, weil nicht gut genug
Hanjo Belz, Chemnitz

10:35 Uhr
Bildgebung des Prostatakrebses - brauchen alle  Patienten MRT? 
Hans Heynemann, Halle

10:50 Uhr
Update Radioonkologie in der Therapie des PCA
Klaus Müller, Chemnitz

11:05 Uhr
Fallvorstellung: lokal begrenztes PCA 
Dirk Fahlenkamp, Chemnitz

11:10 Uhr
Fallvorstellung: Metastasiertes Prostatakarzinom
Hanjo Belz, Chemnitz 

11:15 Uhr
Fall 3: Ein Fall aus der strahlentherapeutischen Praxis
Alexander Boicev, Zwickau

12:15 Uhr Firmen-Symposium ASTRA ZENECA für Ärzte
12:15 Uhr Firmen-Symposium BAYER VITAL für Ärzte

11:45 Uhr bis 12:45 Uhr Pause mit Imbiss


Kolorektales Karzinom 
Vorsitz: Detlef Quietzsch, Jürgen Weitz


12:45 Uhr
Chirurgische Therapie
Jürgen Weitz, Dresden

13:00 Uhr
Adjuvante und palliative medikamentöse Therapie
Christian Diener, Lugau

Tumorboard
Jürgen Weitz, André Liebmann, Christian Diener,  Detlef Quietzsch, Jörg-Olaf Habeck, Michael Moche 

13:15 Uhr
Fallvorstellung
Jürgen Weitz, Dresden

13:30 Uhr
Fallvorstellung
Andreas Schepper, Leipzig

13:45 Uhr
Fallvorstellung
Lutz Renziehausen, Chemnitz

14:00 Uhr
Fallvorstellung
Lutz Renziehausen, Chemnitz


Lungenkarzinom 
Vorsitz: Susanne Riha, Axel Rolle, Klaus Zöphel


12:45 Uhr
S3-Leitlinie Lungenkarzinom -  Update 2016
Susanne Riha, Coswig

12:50 Uhr
Neue Entwicklungen der Strahlentherapie beim LC
Steffen Appold, Dresden

13:05 Uhr
Neue Methoden der minimal invasiven Thoraxchirurgie
Steffen Drewes, Coswig

13:20 Uhr
Systemische Therapie des NSCLC im Wandel
Peggy Balting, Coswig

Tumorboard
Steffen Appold , Steffen Drewes, Susanne Riha, Axel Rolle, Klaus Zöphel, Peggy Balting, Antje Peschke

13:35 Uhr
Fallvorstellung: Indikation Endoskopie als interdisziplinäre Herausforderung
Antje Peschke,Coswig

13:50 Uhr
Fallvorstellung: Palliative Thoraxchirurgie - wann indiziert?
V. Fröbel, Coswig

14:05 Uhr
Abschlussdiskussion/Zusammenfassung
Axel Rolle, Radeberg


14:15 Uhr bis 14:30 Uhr Pause mit Imbiss


Hämatologie 
Vorsitz: Martin Bornhäuser, Gerhard Ehninger, Regina Herbst


14:30 Uhr
Car T cells – Stand der Entwicklung und praktischen Anwendung in 2017
Gerhard Ehninger, Dresden

14:45 Uhr
Allogene Stammzelltransplantation neue Entwicklungen, Indikationen und Ergebnisse im Jahre 2017
Martin Bornhäuser, Dresden

Tumorboard
Martin Bornhäuser, Gerhard Ehninger, Regina Herbst

15:00 Uhr
Fallvorstellung: Differentialtherapeutische Herausforderungen einer Myelom-Karriere im Jahre 2017
Lars-Olof Mügge, Zwickau

15:30 Uhr
Fallvorstellung:  Refraktäre Akute Lymphatische Leukämie – Erfahrungen mit Blinatumomab
Anke Morgner, Chemnitz


Kopf-Hals-Tumoren 
Vorsitz: Andreas  Dietz, Gunther Klautke


14:30 Uhr
Stellenwert der Kopf-Hals-Chirurgie im Kontext multimodaler Therapiekonzepte
Andreas Dietz, Leipzig 

14:45 Uhr
Fortschritte der Präzisionsmedizin am Beispiel der verbesserten Bestrahlungsplanung bei Kopf-Hals-Tumoren
Andreas Schreiber, Dresden

Tumorboard
Steffen Appold, Andreas Dietz, Gunther Klautke

15:00 Uhr
Fallvorstellung
Sandra Fest, Leipzig

15:15 Uhr
Fallvorstellung
Holger Mehlhorn, Leipzig

15:30 Uhr
Fallvorstellung
Sandra Fest, Leipzig

15:45 Uhr
Fallvorstellung 
Holger Mehlhorn, Leipzig

10:15 Uhr Firmen-Symposium TEVA für Ärzte 

16:00 Uhr
Schlusswort
Ursula G. Froster, Zwenkau